Pfarreiblatt der Bistumskantone
Schaffhausen und Thurgau
forumKirche
Ausgabe Nr. 1

Kinder fragen...

Editorial

Was mag es wohl denken – das blonde Mädchen auf dem Titelbild? Was mag bloss in seinem kleinen Kopf vorgehen? Vielleicht Folgendes: «Kann das sein? Das glaubst du doch selbst nicht! Du willst mich verschaukeln!» Ihr Gesicht spricht Bände. Ihr vorwitziger Blick verleitet mich zu einem Lächeln. Kinder sind erfrischend und belebend.

Welchen Vorteil soll es haben, erwachsen zu werden…?

Zur religionspädagogischen Bedeutung von Kinderfragen

Glaubst du du bist noch zu klein
um grosse Fragen zu stellen?

Dann kriegen die Grossen dich klein
noch bevor du gross genug bist.

Vergangenheit verstehen, Zukunft gestalten

Reformationstruck tourt durch Europa

2017 wird das Gedenken an die Reformation vor 500 Jahren begangen. Dazu gehört auch ein Truck, der durch viele Städte Europas fährt und Geschichten sammelt.

Eine Brücke in die Gegenwart schlagen

Veranstaltungsreihe zur Reformation

Heisse Eisen oder kalter Kaffee? – unter diesem provozierenden Titel werden sechs Abendveranstaltungen in Weinfelden angeboten, die sich aus ökumenischer Perspektive mit den Ursachen und Folgen der Reformation auseinandersetzen. Anlass dieser Reihe ist das Gedenkjahr der Reformation, deren Beginn sich 2017 zum 500. Mal jährt.

Du, ist Gott im Himmel eigentlich so etwas wie der Chef der Engel?

Kinder fragen...

Als wir beim Guetzlibacken für die Festtage über Weihnachten und die Geburt Jesu sprechen, fragt mich meine sechsjährige Tochter Jael plötzlich:
Du, ist Gott im Himmel eigentlich so etwas wie der Chef der Engel?

Mit reichen Gaben beschenkt

Auf Entdeckungsreise der eigenen Gaben

Die Missione Cattolica di Lingua Italiana MCLI organisiert jährlich eine thematische Intensiv-Woche für Kinder von fünf bis zwölf Jahren. Letztes Jahr hat das Leitungsteam das Thema «Gaben» gewählt und angeregt, über die eigenen Talente nachzudenken und diese gleich umzusetzen.

Selber Geschichte schreiben

Jugendliche spielen die Papstwahl von Konstanz nach

Am 11. November 1417 fand die einzige Papstwahl nördlich der Alpen statt. Nach jahrzehntelangem Ringen wurde das grosse abendländische Schisma überwunden. 600 Jahre später werden etwa 150 Jugendliche vor die gleiche Herausforderung gestellt: Sie sollen innerhalb von fünf Tagen versuchen, die Kirchenspaltung in einem gross angelegten, historischen Planspiel zu beenden.

Teilhabe und Mitsprache – selbstverständlich!

30 Jahre Bildungsklub Thurgau

Dieses Jahr begeht der Bildungsklub Thurgau sein 30-jähriges Jubiläum. Diese Erwachsenenbildungsinstitution wendet sich an Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung (früher geistige Behinderung genannt) und besonderem Unterstützungsbedarf. Das Jubiläum soll laut der neuen Bildungsklubleiterin Franziska Hagen das ganze Jahr über spürbar sein.

mime file icon Gottesdienstplan (34 KB)
Webdesign: dfp.ch | Umsetzung: chrisign gmbh